BESTE QUALITÄT AUS ITALIEN
AB 39€ KOSTENFREIE LIEFERUNG IN DE
EUROPAWEITER VERSAND
TEL.: 0221 - 469 6456
KONTAKT@GIOLEA.COM

Das beste Olivenöl – worauf kommt es an

Ciao liebe Olivenölfreunde,

heute geht es weiter mit den Geheimnissen rund um die Herstellung des besten Olivenöls – Olivenöl Extra vergine. Im ersten Blogbeitrag zum Thema Olivenöl habe ich Euch versprochen zu zeigen, wie es meiner Mamma jedes Jahr gelingt, das begehrte Gütesigel zu erreichen. Denn diese beste Qualitätsstufe erfordert einerseits viel Wissen, aber auch das richtige Fingerspitzengefühl und Sorgfalt bei der Ernte und der Verarbeitung der Oliven, denn nur so können die strengen Kriterien für die begehrte Bezeichnung Olivenöl Extra vergine erfüllt werden. Lasst uns gemeinsam entdecken, worauf es ankommt.
Hallo liebe Italien Fans,

ich freue mich die kommenden Wochen ein echtes Herzensthema von mir mit Euch zu teilen – das Wissen um ein qualitativ hochwertiges italienisches Olivenöl. Gemeinsam möchte ich tief mit Euch in die Thematik einsteigen, damit ihr in Zukunft Euch bewusst und vor allem sicher und verantwortungsvoll für Euer persönliches Lieblings - Olivenöl entscheiden könnt.
Schon vor 170 Jahren begann Azienda Agricola Guiseppe Milazzo auf den nordöstlich von Campobello di Licita im Herzen Siziliens liegenden Hügeln mit dem Weinbau und setzte auf autochthone Trauben, die aber letztendlich den weltbekannten Chardonnay-Reben weichen mussten. Erst seit Ende der 70er-Jahre des letzten Jahrhunderts hat man sich wieder an die alten Trauben erinnert und diese Jahr für Jahr verfeinert.
5 spannende Fragen in dem Ihr mehr erfährt über mich, Giolea und die besonderen Momente im Leben.